Beiträge

Und wieder werde ich mit der Realität konfrontiert. Offenbar haben Menschen – egaler welcher Religion – immer noch nix dazu gelernt… Einfach nur traurig…

Ich mag Menschen nicht.

Tja, da sieht man es mal wieder: Die Grundlage Der meisten Kriege findet sich in den Religionen wieder. Und in den Rohstoffen gewisser Länder, die wiederum für gewisse Länder wichtig sind… Welche Gründe nun bei einem Krieg Priorität haben, überlasse ich jedem selber herauszufinden…

Auch im aktuellen Konflikt ist manches nicht so, wie es präsentiert wird…

Tipp: Man möge sich den Film «Wag The Dog» zu Gemüte führen und man weiss, was gewisse Länder so alles im Stande sind… _)

Gleich zwei Titel auf einmal? Ja! Warum? Weil beide Themen ineinander fliessend übergehen und es wäre äusserst naiv, diese zu trennen. Vor allem in der heutigen Zeit in welcher wieder vermehrt (leider?) auf die Herkunft der Menschen geachtet wird …
Rassismus ist heute wieder salonfähig geworden und dies nicht erst durch die enormen Wahlsiege der Rechten in Österreich und Italien (und sogar in der Schweiz …). Er wird jedoch nicht mehr so offen, wie früher gezeigt sondern ist eher im Versteckten anzutreffen.

Weiterlesen