Menü

abhijit bossotto

personal thoughts in an impersonal world

Webdesigner und ihre Kunden…

Kommt euch das auch so bekannt vor? :)

Ãœbrigens.

Vielleicht ist es ja jemandem bereits aufgefallen. Vielleicht aber auch nicht. Ich habe (mal wieder) mein Layout geändert. Gestossen bin ich auf das wunderbare Template „Binary Blue“.

Ich liebe Blau. Nicht zuletzt deshalb gefällt mir das Thema so gut… Aber ja, wen interessiert schon, was ich gut finde? :)

Silent Upgrade für Apples Macbook (Pro)

Wie der englischsprachigen News-Seite «Mac Rumors» zu entnehmen ist, hat Apple seine mobile Produktpalette, bestehend aus «Macbook» und «Macbook Pro» einem sogenannten «Silent Upgrade» (dt. «stiller Aktualisierung») unterzogen.

Die ganz auf Entertainment ausgerichtete Linie der «Macbooks» ist nun ebenfalls mit Intels «Santa Rosa»-Plattform erhältlich und kann sogar mit bis zu 4 GB Arbeitsspeicher ausgestattet werden. Einige Anwender hatten auch auf ein neues Design gehofft, wurden aber enttäuscht – die «neuen» Laptops sehen gleich aus wie die «Alten». Obwohl das Design eigentlich nicht so schlecht ist.

Ebenfalls wurde die Profi-Linie der «Macbook Pro» ein wenig aufgemöbelt und man kann nun mit einem etwas schnelleren Prozessor mit 2.6 GHz bestücken.

Quelle: http://www.macrumors.com/

Update: Gemäss Golem.de ist der deutsche (und somit auch der schweizerische) Shop noch nicht aktualisiert.