Meine erste Rezension seit fast zwei Jahren handelt von einem «Manga» mit dem Titel «Mädchen