Webdesign kann manchmal eine schwierige Angelegenheit sein. Anders als bei Printmedien, wo man als Kunde ein Resultat in Händen halten kann – oder auch nur ein GzD – gibt es bisher noch keine Webseite, die man „anfassen“ kann.

Von daher ist es nicht verwunderlich, dass viele Leute die Arbeit rund um Webdesign und -programmierung unterschätzen. Nicht zuletzt um meinen Kunden den Stand der Arbeiten genau aufzuzeigen, habe ich mich entschlossen, eine spezielle Webseite diesbezüglich einzurichten. Unter einem mehr oder weniger neutralen Namen :)

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.