Menü

abhijit bossotto

personal thoughts in an impersonal world

Eine Runde weiter.

Vergangene Woche erschien das langersehnte Update zu 10.5.x. Inzwischen sind wir bei 10.5.2 angelangt und ich muss sagen, so flink war mein MBP noch nie.

Und es gibt in der Tat weniger „Macken“. Zumindest entdecke ich nun jeden Tag weitere Gründe, warum ich Mac OS X gerne habe.

Kommentare

Christian in Wien sagt:

Also ich bin bisher zufrieden damit :-)

[…] dem letzten Update auf die Version 10.5.2 gab es allerdings einen schwerwiegenden Fehler. Den habe ich erst jetzt bemerkt: Externe, per DVI […]

geschmacksfrage sagt:

Eigentlich wollt ich dich ja zu Linux konvertieren aber du bist ja im Quellcode nicht weit weg ;)

naja, ich hatte früher, ganz früher mal linux in der version 6.4 und dann vor einigen jahren mal ein mandriva linux auf’m rechner… nene, dass muss ich mir nicht nochmals antun :D meine zeit ist mir dafür zu wertvoll ;-)

Kommentare geschlossen