Kurz vor dem ersten Geburtstag meines kleinen Monsters, äh, Blogs, habe ich es auf die Version 2.2. aktualisiert. Alles funktioniert reibungslos und ganz so, wie es sollte. WordPress eben.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.