Erstaunlich, was sich für Zeitgenossen vor die Kamera wagen…

(Danke an Michael für den Link)