Heute war wieder so ein Tag… Manchmal frage ich mich, warum ich lebe…

Ist das die Strafe Gottes für mein Handeln?

^^

2 Kommentare
  1. Christian in Wien
    Christian in Wien sagte:

    Tja, entweder straft er dich das du mit anderen Leben musst, oder er straft die anderen mit dir ;-)

    Siehs positiv, die kleinen Sünden straft er sofort, bei den großen wartet er bis wir oben oder unten sind.

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Alltäglichs aus Chatrooms Auch wenn jeder Tag für mich bald einer unerträglichen Strafe der Übermacht Gottes darstellt, so gibt es doch noch einige Lichtblicke für die unbeschreibliche Dämlichkeit der Menschen… Den folgenden Text habe ich so wortwörtlich mitlesen können (ich sass daneben)… […]

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.