Gute Nacht, Freunde

Tja, mein Sonntag ist nun vorbei und eigentlich gehöre ich schon lange ins Bett. Obwohl ich heute eigentlich arbeiten wollte, habe ich vieles angefangen und eigentlich fast nix beendet. Typisch…

Es war irgendwie nicht so mein Tag. Wahrscheinlich, weil ich Sonntage noch weniger als Montage mag. Oder vielleicht, weil ich ganz dringend einmal Urlaub brauche…

Aber zuerst muss ich Geld verdienen. Mein Zweit-Monitor hat am Donnerstag nach über zehn Jahren treuen Dienstes den Geist aufgegeben. Ich beabsichtige nun einen weiteren TFT zu kaufen, vermutlich einen 24-Zoll-Bildschirm der Marke Eizo oder ggf. auch Samsung, je nach Leistung des Gerätes… Oder kann mir irgendjemand einen guten, grossen TFT empfehlen, der farbtreu Bilder wiedergibt und sich für Publishing und Webdesign eignet?

3 Comments

Arne 7. November 2006

Ein Apple- oder Dell-TFT plus anständigem Kalibriergerät? :-)

Abhijit Mirco Bossotto 7. November 2006

Und welcher Dell? :-)

Ist das der, auf dem man(n) PDFs mit Portfolios und so angucken kann? :-D

Arne 7. November 2006

Genau der! Mein Indesign ist übrigens schon am Arbeiten *g

Comments closed