Menü

abhijit bossotto

personal thoughts in an impersonal world

Bruno, der Bär

Da ist er nun also tot. Erschossen. Erledigt. Eliminiert. «Bruno» , der Bär ist nicht mehr. Einige finden das gut, andere (auch meine Wenigkeit) nicht.

Manche denken an die Gefahr, die vom Bären ausging… Sehen wir es realistisch.: Nicht die Menschen hatten Angst vor’m Bären. Sondern der Bär vor den Menschen – denn solch kuriose Gestalten würde er normalerweise nur im Zoo betrachten können…

Kommentare

abi sagt:

ich habe fast immer recht. wusstest du das noch nicht? :-D :-p ;-)

Christian in Wien sagt:

da hast du recht. der bär mußte sterben weil er nicht so war wie wir ihn wollten, dabei wurde nur vergessen das wir in seinem lebensraum leben, und nicht er in unserem.

Kommentare geschlossen