Rechte, niedere Bastion

Politik / Rassismus

Auf Mario Aeby's Blog bin ich auf einen sehr interessanten Link gestossen: Winkelried.info – die wohl einzige «rechte Bastion» gegen die ohnehin «linkslastigen» Schweizer Medien, äh, Blogs.

Und Mario hat sich auch die Mühe gemacht, einmal die Beiträge und Kommentierer auf Winkelried.info zu entschlüsseln. Es scheint so, als würden sich die meisten gleich selber kommentieren :)

Das «Feindbild» der Macher ist so klar wie berechenbar: Ausländer, Muslime und natürlich Linke.

Es ist aber schon erstaunlich, wie eine Mehrheit der Bevölkerung auf so plumpe Seiten noch reagiert. Okay, man muss natürlich auch anmerken, dass ein grosser Teil der «Blocher»-Wähler, äh, «SVP»-Wähler ohnehin nicht an einer differenzierten Berichterstattung interessiert ist.

PS: Und übrigens: Seit wann soll der «BLICK» bitte linkslastig sein?!