Alltäglichs aus Chatrooms

Nervtötendes / Satire / Skuriles

Auch wenn jeder Tag für mich bald einer unerträglichen Strafe der Übermacht Gottes darstellt, so gibt es doch noch einige Lichtblicke für die unbeschreibliche Dämlichkeit der Menschen… Den folgenden Text habe ich so wortwörtlich mitlesen können (ich sass daneben)…

A: Hey du! Na wie gehts dir?
B: Danke gut, dir?
A: Auch gut!
B: Aha.
A: Sag mal, wie siehst du eigentlich jetzt aus? Hast du ein Foto?
B: Du hast eine Freundin!
A: Ja, aber was hat das damit zu tun?
B: Du hast eine Freundin.
A: Ja...
B: Ich habe schon Fotos, nur zeige ich dir keine.
A: Warum?
B: Weil du eine Freundin hast!!!
A: LOL
B: Aha.
A: Du kannst mich mal...
B: Siehst du!!! Du hast eine Freundin und willst trotzdem noch mich!!! Ich wusste es!!!

Ach wie gut, stirbt die Dummheit niemals aus…

* Es wurden lediglich die Namen geändert. Ansonsten ist der Chat genau so entstanden…

3 Comments

  1. Ja, sowas ist immer witzig. Deshalb meide ich seit Jahren Webchats und lunger höchstens noch im IRC rum. Fragt man nach nem Foto ist man nen notgeiler Bock, fragt man nicht und vermeidet sogar noch das Thema Sex, dann ist man jemand der nicht weiss was er will :D Aber am Besten ist’s noch, wenn man Smalltalk machen will und die erste Antwort ist “Du bist mir zu jung/alt, tschüss” :D

    Deshalb: IRC oder Bekannte, aber Unbekannte im Web anzusprechen ist einfach… nicht von Erfolg gekrönt. Selbst diejenigen die nichts sexuelles wollen unterstellen es mindestens Dir :D

Comments are closed.