Schmerzensgeld

Menschliches

Via lawblog.de + http://log.handakte.de

Auf Udo Vetters Webseite, dem allseits bekannten lawblog, konnte ich einen sehr interessanten – wenn auch kurzen – Artikel über ein Pausenhofopfer lesen, dem Schmerzensgeld zugesprochen wurde.

Endlich einmal ein Gerichtsentscheid aus «Good old Germany», den ich so uneingeschränkt unterstütze. Dabei spielt es keine Rolle, wie alt die Täter sind. Täter bleibt Täter. Vielleicht hat so ein Urteil ja Signalwirkung.

Und keine Sorge, mich hat die Erfahrung gelehrt, dass die Schläger von Früher, die Anwälte und Ärzte von Morgen sind..: Also, keine Angst, die können sich das leisten…